Deutsch Français
Menu

Alliance Fräsen

Mit Arm Advance Sentry Armsteuerung

Die Alliance Fräse unterscheidet sich von der Goliath II Fräse in einem ganz wesentlichen Punkt. Mit der Arm Advance Sentry Steuerung kann der Fräsarm-Vorschub beliebig eingestellt werden. Das heisst, dass die Vorschub- und Pausenzeit des Fräsarmes eingestellt werden kann.

Somit wird nicht wie bei der Goliath II Fräse der Arm mit einem bestimmten Federdruck gegen das Futter gepresst, sondern die Fräse schaltet den Vorschub eine gewisse Zeit ein und aus. Die Fräse hat dadurch Zeit das gelockerte Futter zu entnehmen, bevor der Fräsarm erneut gegen das Futter gepresst wird.

 

Vorteile

Die wesentlichen Vorteile dieses Systems sind eine grössere Entnahmeleistung bei geringerem Verschleiss.